Lehrer


Ralf Brand...

Ich tanze seit 1993 Tango und habe die Osnabrücker Tangoszene gegründet. In Osnabrück unterrichte ich bereits seit 1996. Meine eigene Ausbildung habe ich bei verschiedenen argentinischen und deutschen Tangolehrern gemacht. Dazu gehört auch meine Tangolehrerausbildung bei Michael Domke und Gerrit Schüler zwischen 1998 und 2000.

Worauf es mir in meinem Unterricht ankommt...
Zum Tango tanzen gehören nicht nur raffinierte Schrittkombinationen, sondern auch ein eleganter Stil, ein harmonischer Kontakt zwischen den Tanzpartnern, Musikalität und nicht zuletzt die Lust am Spielen und Improvisieren. All diese Aspekte haben in meinem Unterricht ihren Platz. Und zwar so, dass es jeder verstehen kann.

Kontakt

Andrea Kath

Ich kam, beeinflusst von Ballet, Jazz- u. Moderndance, 1999 zum ersten Mal mit Tango in Berührung . Seitdem entdeckt sich mein Herz und mein Körper stetig neu in seinem Facettenreichtum. Ich verbinde mit Tango innere Entwicklung, Offenheit, Präsenz, Begegnung und Ausdruck. Ich bin gerne in allen Stilen zuhause. Bei allem Bewegungsreichtum suche ich eine Verbindung mit mir und meinem Gegenüber. Diese innere Vision/Idee findet sich mit dem Wunsch nach Präzision in der Bewegung in meinem Unterricht wieder. Und ich hoffe Euch einen Teil dieser Fülle weitergeben zu dürfen.

Kontakt

Sonja Willmann

Ich tanze und unterrichte seit vielen Jahren argentinischen Tango.

Geprägt durch Ralfs präzisen und klaren Unterricht bildete ich mich bei namhaften Lehrer/innen fort.

Die individuelle Entwicklung jeden Schülers habe ich mir als Ziel für meinen Unterricht gesetzt.

Tango begeistert mich in seinen Möglichkeiten und seinem Facettenreichtum, gerne möchte ich meine Schüler mit dieser Begeisterung anstecken.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.